Kalymnos

Kalymnos

Kalymnos

Die Griechische Insel Kalymnos ist weltweit bekannt und zu einem der Hotspots für Sportkletterer schlechthin geworden. Das nicht ohne Grund. Über 2000 Kletterrouten an über 70 verschiedenen Sektoren bieten einfach alles für alle Könnensstufen und Geschmäcker. Der ideale Kletterurlaub für Sportkletterer, wo wir natürlich auch Zeit für verschiedene Ausbildungsinhalte haben werden, doch im Vordergrund auf jeden Fall so viele Klettermeter wie möglich zu machen stehen wird. Bei Lust und Laune kann man natürlich auch mal eine Mehrseillängen Route ins Auge fassen oder einfach nur am Strand die Seele baumeln lassen, denn im Herbst ist auch das Wasser noch angenehm warm. Die Gebiete liegen so eng beinander dass sie gut zu Fuß, mit dem Mietwagen oder mit dem Roller zu erreichen sind.

Verhältnis

:

Schwierigkeit

-

Saison

April - Mai und Oktober - November

Dauer

8 Tage

Preis

Preis

ab 630,00 € 1-4 Personen

Programm

1 Tag: Anreise und Besprechung

2 - 7 Tag: Klettern in den verschiedenen Gebieten, individuell an den Wünschen und Vorschlägen angepasst. Andere Aktivitäten wie Inselbesuche, Baden oder Mehrseillängenrouten können eingebaut werden.

7 Tag: Heimreise

Location / Treffpunkt

Kalymnos ist eine Mittelmeerinsel in der südöstlichen Ägäis. Um diese zu erreichen muss man ins Flugzeug steigen und bis nach Kos fliegen. Danach mit einer Fähre bis nach Kalymnos. Es gibt aus Direktflüge nach Kalymnos, diese jedoch nur im Hochsommer. Untergebracht sind wir in gemütlichen Ferienwohnungen nahe am Meer und zu den Klettergebieten. Abends essen wir in den nahe gelegenen griechischen Tavernen.

Anreise

Um die Preise überschaubar zu halten, sind die Kursteilnehmer selbst für die Anreise und etwaige Fahrten während des Kurses verantwortlich. Zudem ermöglicht es auch flexibel zu sein um auf Wetterumschwünge möglichst rasch zu reagieren.

Bekleidungs- und Ausrüstungsliste

Wir empfehlen:

  • Jause und Snack, Trinkflasche
  • Rucksack mit 30-40 Litern
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Regenschutz
  • Gewand angepasst an die Jahreszeit
  • Wanderschuhe oder Laufschuhe für den Zustieg
  • Kletterschuhe
  • Kamera
  • eigene Medikamente

Wenn ihr euer eigenes technisches Material mitnehmen wollt: (ansonsten Leihausrüstung im Preis inkludiert)

  • Klettergurt
  • Kletterhelm
  • Sicherungsgerät: Reverso, ATC oder Ähnliches
  • 2 120cm Mischgewebe Bandschlingen (und/oder Edelrid bzw. Mammut Reihenverankerungs
  • 1 5mm 60cm Reepschnur
  • Petzl oder Grivel Selbstsicherungsschlinge
  • 2 Schnappkarabiner
  • 1 Klemmkeilentferner
  • Chalkbag

Details & Versicherung

IM PREIS INBEGRIFFEN

  • Führung und Ausbildung durch staatlich geprüften Berg- und Schiführer
  • Gruppenausrüstung (Seile, Expressschlingen, usw.)
  • falls benötigt Mannausrüstung

IM PREIS NICHT INBEGRIFFEN

  • Spesen des Bergführers falls auf einer Hütte übernachtet werden muss
  • Anreise zum jeweiligen Startpunkt
  • Straßenmaut (Auronzo Hütte)
  • Unterkunftskosten vor, während oder nach den Kursen
  • Reise- bzw. Stornoversicherung
  • Eigene Kletterbekleidung
  • Trinkgeld

Anmeldung und AGBs

Eine Anmeldung im Vorhinein ist für diesen Kurs erforderlich. Es gibt die Möglichkeit in unserem Büro anzurufen, oder euch über e-mail anzumelden.

Alle Teilnehmer müssen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen  lesen und unterschreiben.

Hier geht’s weiter zur Anmeldung!